Kunstwettbewerb "nieMeermüll"

Seepferdchen mit Ohrenstäbchen

Müll-Inseln in den Ozeanen, wilde Müllkippen in der Landschaft und Einkaufszentren, die so ziemlich alles in PVC verpacken – es gibt unendlich viel Plastikmüll um uns herum. Dem will die rotarische Initiative „End Plastic Soup“ entgegenwirken: mit Müllsammel-Aktionen, Aufklärung zu Alternativen, Informationen in Schulen, mit der Unterstützung von Recycling und vielem mehr. Der Rotary Club Brühl greift dieses Thema 2022 in Kooperation mit der Stadt Brühl auf und lädt zur Teilnahme am Plastikkunst-Projekt ein.

Aufgerufen zur Teilnahme an dem Plastik-Kunstprojekt sind alle Brühler Schulen und ihre Schülerschaft (Grundschulen, Gymnasien, Berufskolleg,  Gesamtschule, Hauptschulen, Realschulen, Förderschulen, Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl) in den Altersgruppen 6 bis 10 Jahre, 11 bis 15 Jahre und 16 bis 20 Jahre.

Alle Teilnahmekriterien finden Sie in der Ausschreibung und dem dazugehörigen Anmeldeformular

Logo Rotary Club Brühl

Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl

Liblarer Str. 12 - 14

50321 Brühl

Telefon:02232 508010

und 02232 508016

Fax:(02232) 5080-20

E-mail:kums@fd0352e122cd4b1a8af60f3d4d458de9bruehl.de

öffnungszeiten:

Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr